Mittwoch, 30. November 2016

Schreibpause...

"Arya, woher weiß denn die halbe Stadt das mit den Feldern?... blöder Sklaventratsch!" wollte mein Herr spät am Abend leicht ungehalten brummend kurz vor dem Schlafen plötzlich von mir wissen. Eine Frage, die mich ziemlich erstaunte und auf die ich auch keine Antwort wusste, denn erstens hatte ich niemandem von seinen diesbezüglichen Überlegungen erzählt und zweitens hatte er doch erst kürzlich beschlossen, mich nicht auf die Felder zu schicken!

Kurz hielt ich vor Schreck die Luft an... mir kam nämlich der Gedanke, ob nicht nur die halbe Stadt, sondern womöglich auch der Aufseher keine Kenntnis von dieser Entscheidung erlangt hatte?! Entsprechend erleichtert atmete ich bei der Drohung meines Herrn in der nächsten Ehn jedoch wieder aus: "Arya, sollte der Aufseher dich abholen wollen, sagst du ihm, dass ich ihm die Nase abschneide, wenn er dich mitnimmt... die Felder fallen aus für dich!"

Leider es war spät, das tolle Fell meines Herrn wundervoll weich und ich total müde. Deswegen muss ich viel zu schnell eingeschlafen sein... blöderweise ohne einen wirklichen Plan geschmiedet zu haben, wie ich seine Drohung noch abschreckend oberfies ausschmücken konnte, damit auch wirklich klar wurde, wie ernst es meinem Herrn damit war. Tja, die Priesterkönige hatten wohl anderes im Sinn........................ 


Erholt euch eine Weile von mir, da mir RL bedingt zurzeit leider kein RP möglich ist :-(( ...aber denkt dran, Feldarbeit hin oder her, Unkraut vergeht nicht! ;-)))

Eure Dina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen